CGM

Neues Blutzuckermessgerät

Ich bin ja jemand, der sich immer schnell für neue Dinge begeistern kann und diese vor allem dann auch gerne auf Herz und Nieren testet.

Bei meiner neuen Pumpe im Lieferumfang enthalten war auch das neue „Contour Next USB Link“ von Bayer (mal ganz ehrlich: Der Name ist schon auch Gehirnakrobatik). Ich habe damals schon ne ganze Weile über das Contour Link benutzt, die Übertragung der Werte per Funk an die Pumpe fand ich ziemlich genial, da ich den BolusExpert standardmäßig benutze.

Da ich in der letzten Zeit mit meinem AkkuCheck Mobile ja ziemlich zufrieden war, musste ich erst einige Teststreifen aufbrauchen, bis ich das USB Link jetzt als Hauptgerät nutzen konnte.

Hier mal eine kurze Auflistung meiner persönlichen Vor- und Nachteile des Gerätes:

Vorteile:
– farbiges Display
– Akkubetrieben
– modernes Design
– Haptik ist sehr angenehm
– sehr kompakte Größe
– Markierungen zu Prä-/ Postprandial, Sport, Stress, Sonstiges, Bewegung
– Übertragung der Werte an die Pumpe

Neutral:
– Auslesen der Werte über USB möglich
– Beiliegende Stechhilfe ist leider die übliche Billigproduktion

Negativ:
– beiliegende Hülle ist einfach nur merkwürdig groß, sieht nicht besonders chic aus und ist meiner Meinung nach unpraktisch
– Ich hab das Gefühl als wäre es für Linkshänder optimiert, intuitiv halte ich es immer verkehrt herum und wenn ich den Speicher auslese ist meine Hand an den Knöpfen beim ablesen im Weg

So, alles in allem gefällt mir das Gerät bislang sehr gut, ich nutze es zusammen mit der AkkuCheck Fastclix Stechhilfe und ohne das mitgelieferte Täschchen (siehe Foto oben). Ach und in dem kleinen Döschen sammele ich die alten Teststreifen. Das habe ich mal irgendwo auf ner Messe mitgenommen.

Lg, Sandrine

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.