CGM

That`s life

Neulich habe ich einen Anruf einer großen Krankenkasse erhalten. Werbemaßnahme, wie so oft. Ich solle besser zu ihnen wechseln, sie würden jetzt eine Vielzahl an alternativen Heilmethoden finanzieren. Eigentlich habe ich nicht viel gegen solche Anrufe. Diese Dame jedoch war richtig unverschämt wie ich fand. Ich habe ziemlich schnell deutlich gemacht, dass ich nciht interessiert bin, sie hat aber gar nicht darauf reagiert sondern ist mir einfach immer wieder ins Wort gefallen und schließlich macht der Ton die Musik.
Da meine Kasse mir ja das Libre und seit knapp 15 Jahren meine Insulinpumpe anstandslos bezahlt, hatte ich natürlich überhaupt nicht vor zu wechseln, wollte aber doch mal hören was die Dame zu dem Thema zu sagen hat.

Da musste sie kurz nachdenken und dann: „Also ich glaube, Insulin zahlen wir auch. Aber da muss ich erst nachfragen.“

Oh, toll, ich muss also wahrscheinlich nicht sterben wenn ich zu ihnen wechsele? Danke, lieber nicht. Natürlich hatte die gute Frau einfach keinen Überblick, aber dann sollte man auch nicht so aggressiv auf Kundenfang gehen.

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.