Diabetes Blog Woche

Diabetes Blog Woche 2019

Montag – Was ist deine Definition von Heilung und was ist sie nicht?

Ach je, ausgerechnet dieses Thema als erstes… Meine Meinung dazu provoziert vermutlich wieder einige. Aber hey, dafür ist so eine Blogwoche ja da, um unterschiedliche Meinungen und Sichtweisen zu lesen.

Ich persönlich glaube nicht an eine Heilung. Und ja, ich glaube insgeheim auch, dass es wirtschaftlich kein Interesse an einer Heilung besteht, auch wenn ich mir manchmal nicht sicher bin, ob ich da einer Verschwörungstheorie aufgesessen bin oder nicht.

Aber auch letztes Jahr beim Thema „Diabetes weitergeben“ vertrete ich immer noch die Meinung, dass ich meinen Diabetes nicht abgeben will. Die Erkrankung ist und bleibt ein Teil von mir, mit der ich Leben und Umgehen muss.

Ich will nicht geheilt werden, ich will technische Weiterentwicklung, ich will Zugang zu allen verfügbaren Technologien und Medikamenten (und wenn wir schon bei „Wünsch-dir-was“ sind: Bitte nicht nur für mich privilegierten Menschen sondern nach Möglichkeit bitte für jeden Menschen mit Diabetes…), zu Schulungen und Informationen.

Und ich will medizinisches Personal, welches mich als Patienten als Experten anerkennt und neuen Entwicklungen offen gegenübersteht.

Wenn ich diese Voraussetzungen habe, liegt es in meiner Hand, was ich aus meinem Leben mit Diabetes mache.

Und was ich definitiv nicht tue, ist auf eine Heilung zu warten, die eventuell erst kommt, wenn mein Leben vorbei ist.

Nicht warten, machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.